Workshop Bachblüten

Dr. Edward Bach ist der Begründer der Bachblütentherapie. Er war der Meinung, dass jede körperliche Krankheit auf ein seelisches Ungleichgewicht zurückzuführen ist. Er fand 38 negative Gemütszustände des Menschen und die dazugehörigen Bachblüten.

In diesem Workshop betrachten wir alle 38 Bachblüten sowei die Notfalltropfen,  lernen sie anhand von Beispiele zu unterscheiden, sehen uns die dazugehörigen Gemutszustände, die Einsatzmöglichkeiten und die Grenzen der Bachblüten näher an. Ausserdem darfst du dir am Ende des Tages selbst eine Bachblütenmischung machen und mit nach Hause nehmen. Es bleibt auch genug Zeit auf deine Fragen einzugehen.

 

Dauer

  • 8 Stunden  ( min. 4 max. 8 Personen)

 

Kosten

  • 149 Euro inkl. Unterlagen und Pausenverpflegung (Vorabüberweisung)

Seminarort

  • Praxis ImEinsSein 7411 Buchschachen, Trulitsch 8 oder auf Anfrage auch bei Ihnen.

Termin

Mitbringen

  • Socken bzw. Hausschuhe und Schreibsachen

 

 

Bei Interesse nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf ulrike@imeinssein.at – ich freue mich auf Sie!